Imkern in der Stadt - Über uns - Kölner Stadthonig

Direkt zum Seiteninhalt

Imkern in der Stadt - Über uns

Stadtimker in Köln


Seit 2011 beschäftige ich mich mit Honigbienen. Vor allem beeindruckt mich ihre Bestäubungsleistung für unsere Nahrungskette. Bewegt aber haben mich die Nachrichten vom Bienensterben, diese für unser Überleben wichtigen Insekten zu schützen und zu pflegen.


Getrieben aus der Erkenntnis, dass die blühenden Gärten und Parks der Städte den Bienen ein wesentlich vielfältigeres Nahrungsangebot bieten, als die monokulturelle Landwirtschaft auf dem Land, hat mich der Ansatzt der Stadt-Imkerei überzeugt. Stadtimkerei ist unter dem Begriff "urban beeing" längst zu einer internationalen Bewegung geworden.


Grundsätzlich produzieren die Bienen Honig zu ihrer eigenen Ernährung und lagern ihn in den Waben ein um zu Überwintern. Wenn aber im Frühjahr und Sommer die Bienen genügend Nahrung (Tracht) finden, produzieren sie viel mehr Honig, als sie selbst verbrauchen können. Von diesem überschüssigen Honig entnehmen wir Imker einen Teil und bieten den zum Verkauf an.

Auf dieser Webseite biete ich gemeinsam mit gleichgesinnten DIB-zertifizierten Imker-Kollegen aus dem
Bienenzuchtverein Köln-Porz lokalen Honig aus verschiedenen Stadtteilen Kölns an.




Armin Behrens, Köln-Urbach
Mitglied im Bienenzuchtverein Köln-Porz,
Imkerverband Rheinland e.V.

info@koelner-stadthonig.com

Zurück zum Seiteninhalt